Suchergebnisse
Über UNITI expo - News
Die Vorbereitungen zur UNITI expo 2020 laufen auf Hochtouren

[23. April, 2019] – Die vierte Ausgabe der europäischen Leitmesse der Tankstellen- und Carwash-Branche, die UNITI expo, findet vom 26. und 28. Mai 2020 in Stuttgart statt. Die internationalste Veranstaltung der Branche zeigt die neuesten Produkte und Dienstleistungen für Tankstellen, professionelle Autowaschanlagen und Convenience-Stores.

Die Veranstalter halten am bewährten Hallenkonzept der letzten Messen fest: Die 40.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche erstreckt sich wieder über die Hallen 1, 3 und 5. Gegliedert ist sie in die Themenwelten „Technik, Zahlung & Logistik”, “Carwash & Carcare”, “Mineralölunternehmen & Mineralölhandel” sowie “Shop & Convenience”.

"Dreizehn Monate vor der Veranstaltung sind bereits rund 80 Prozent der Standflächen gebucht“, sagt Ben Boroewitsch, Sales Executive bei com-a-tec und verantwortlich für die Ausstellerakquise der UNITI expo.“ Wir liegen weit vor dem Zeitplan." Wer auf der UNITI expo 2020 ausstellen möchte, solle sich beeilen. 2018 hatte die UNITI expo mit 467 Ausstellern aus 37 Ländern und 17.000 Teilnehmern aus 120 Ländern ihren Platz als größte europäische Branchenmesse gefestigt.

Neues auf der UNITI expo 2020
Nach der erfolgreichen Premiere auf der UNITI expo 2018 wird es auch 2020 die Sonderschau „Alternative Kraftstoffe“ geben. Aufgrund des Umbruchs in der Branche, den Debatten in der Politik und des wachsenden Umweltbewusstseins in der Gesellschaft wird sie sogar mehr Platz einnehmen.

In der Themenwelt „Carwash & Carcare“ rechnen die Organisatoren mit mehr europäischen und internationalen Waschanlagenbetreibern. Sie kommen sowohl aus dem Bereich Waschen an der Tankstelle als auch aus dem professionellen Autowaschgeschäft. Wie schon 2018 stellen namhafte Hersteller ihre Innovationen rund ums professionelle Waschgeschäft vor. Darunter sind Hersteller wie z.B. Christ Wash Systems, WashTec, Holz, DICO, Schleicher und andere, die die UNITI expo als Leitmesse für das professionelle Waschgeschäft unterstützen.

Auch in der Themenwelt „Shop & Convenience“ rechnen die Veranstalter mit Wachstum. Neben neuen Ausstellern erwarten sie auch mehr europäische und internationale Besucher. Außerdem dehnen sie die Besucher-Marketingkampagne aus und zeigen erstmalig die Sonderschau „Franchise & Co-Branding“. Diese einzigartige Plattform bietet Franchisegebern die Gelegenheit, mit Mineralölgesellschaften und Tankstellenbetreibern in Kontakt zu treten. Die unterschiedlichen europäischen Konzepte und Erfahrungen im Convenience-Geschäft und zu Franchise-Angeboten machen die UNITI expo zur idealen Plattform, sich einen Überblick zu verschaffen.

###

Über UNITI expo
UNITI expo ist die Leitmesse der Tankstellen- und Carwash-Branche in Europa. Das kompakte Format mit drei Messetagen ist genau auf die Zielgruppe zugeschnitten. Die Ausstellungfläche ist in die vier Themenwelten Technik, Zahlung & Logistik, Carwash & Carcare, Mineralölunternehmen & Mineralölhandel sowie Shop & Convenience aufgeteilt. Bei der dritten Ausgabe im Mai 2018 präsentierten sich 467 Aussteller den 17.000 Teilnehmern aus 120 Nationen auf der 40.000 m² großen Ausstellungsfläche. Veranstalter ist die UNITI-Kraftstoff GmbH in Kooperation mit der WDM Unternehmensberatung und der com-a-tec GmbH.

Pressekontakt:
Nadine Wendt
T. +49 7721 9830-63
E-Mail: nadine.w@remove-this.com-a-tec.de

Pressefotos UNITI expo 2018





Besucher und Aussteller Statements

Elaflex Lateinamerika, Frank de Poli, Director

"Tolle Messe, tolle Organisation, eine der besten Messen, die ich je besucht habe. Wir kommen wieder." (übersetzt ins Deutsche)



Impressionen der UNITI expo 2018