Suchergebnisse
Über UNITI expo - News
UNITI expo – Erfolgreiches Konzept wird für die Messe 2016 weiterentwickelt

Nachdem sich die UNITI expo im Juni 2014 aus dem Stand als Leitmesse der Tankstellenbranche in Europa etabliert hat, wird das Erfolgskonzept für die nächste Messe, die vom 14. bis 16. Juni 2016 in Stuttgart stattfindet, weiter verfeinert und noch besser auf die Zielgruppe abgestimmt.

Die UNITI expo wird 2016 in die Hallen 1 und 3 im Nordflügel des Messezentrums Stuttgart umziehen. Damit wird die Ausstellungsfläche um 5.000 auf 30.000 m2 vergrößert. Halle 1 ist mit 20.000 m2 die größte Halle des Messezentrums und bietet dadurch den idealen Rahmen, um die Messe trotz größerer Gesamtfläche kompakt und die Laufwege kurz zu halten. Die Ausstellungsfläche wird in Themenwelten gegliedert, um den Überblick über das vielfältige Angebot zu erleichtern. So kann jeder Besucher gezielt seinen Interessen folgen und sich einfach zurechtfinden.

Der Kongress „Zukunftsforum Tankstelle“ wird 2016 nicht mehr parallel zur UNITI expo, sondern bereits vom 24. bis 25. November 2015 in Berlin stattfinden. Dafür wird es auf der UNITI expo 2016 Vortragsräume geben, die direkt in den Messehallen, in die einzelnen Themenwelten integriert sind. Hier werden kostenfreie Vorträge sowie spannende Produktpräsentationen geboten. Die Wege zu den Vorträgen und Präsentationen werden ebenfalls deutlich kürzer, ein Wunsch zahlreicher Besucher und Aussteller der UNITI expo 2014.

Für einen schnellen und reibungslosen Einlass wird es für alle Besucher der UNITI expo 2016 Print@Home-Badges als Einlasskarten geben. Mit den Badges, die bei der Online-Registrierung ausgedruckt werden können, gelangen die Besucher auf direktem Wege in die Messehallen. Dort erwartet sie ein kostenfreies Verpflegungsangebot, das gegenüber 2014 nochmals erweitert wird.

Am ersten Messeabend wird eine Messeparty mit Dinner und Rahmenprogramm stattfinden, zu der die Aussteller nicht nur ihre Teams, sondern auch ihre Gäste einladen können.

Elmar Kühn, Geschäftsführer der UNITI-Kraftstoff GmbH, ist zuversichtlich, dass die UNITI expo 2016 durch die geplanten Neuerungen die Anforderungen der Branche noch besser erfüllt: „Wir haben auf Basis der gesammelten Erfahrungen sowie der wertvollen Rückmeldung von Ausstellern und Besuchern das Konzept der UNITI expo weiterentwickelt und sind davon überzeugt, an den Erfolg von 2014 anschließen und die Attraktivität der Veranstaltung 2016 noch weiter erhöhen zu können. Damit bietet die UNITI expo auch 2016 den idealen Rahmen für Netzwerkpflege, Expertenaustausch und spannende Projektgespräche.“





Besucher und Aussteller Statements

Maier & Korduletsch Energie GmbH, Alexander Maier, Geschäftsführender Gesellschafter

„Ich bin komplett begeistert über die Performance, die wir hier abliefern. Ich sehe das hier als größte Messe überhaupt für diese Branche. Es ist ein Netzwerk, das sich hier über die Jahre gebildet hat.“



Impressionen der UNITI expo 2018